Schnitzel und Wiener

Angefangen haben wir mit Wiener und Schnitzel, zwei Minischweine,

die Dirk zum 30 igsten Geburtstag geschenkt bekam.

Eine nette Überraschung !

Dann nahm das Elend seinen Lauf, ein Eber kam dazu.

Nun ist unser Rudel angewachsen und

wir geben immer mal welche ab in liebe, nette Hände.

Also wer lust hat auf ein freches , kleines Schwein....

Dann einfach melden bei uns!

Malte geht mit Schweinen baden

Schafe in bei uns auch zufinden, als biologische Rasenmäher

Ein Kamerunschaf und ein normales Schaf

und dann ist da noch Püppi ,

sie ist schon ganz schön Alt.

1996 kam sie als Lämmchen zu uns

und hat schon ganz schön mit Gicht und Reuma zu tuen,

aber sie frisst noch und geht mit den andere in der Herde mit.

Manche Leute sagen die muß doch leiden, die müßt ihr einschläfern.

Aber schläfert man alte Leute auch ein,

nur weil die nicht mehr so gut zu Fuß sind ?

Wenn wir merken das sie leidet, dann denken wir ist der Zeitpunkt gekommen.

Und zwischen den anderen zweien fühlt sie sich Pudelwohl.

Schnitzel auf Abwegen